Startseite  >  Arbeitsgruppen  >  Westwallbunker

Westwallbunker

Westwallbunker in Berschweiler an der Berschweiler Straße am Parkplatz Ölmühle
Westwallbunker

Standort des Bunkers

Berschweiler an der Berschweiler Straße am Parkplatz Ölmühle.

Mitglieder der Arbeitsgruppe

  • Carl Hermann Christmann (Mitglied des Vorstandes und des Vereinsausschusses) und Simon Speicher (Mitglied des Vereinsausschusses).

Beide Vereinsmitglieder haben sich mit viel Engagement um die Instandsetzung gekümmert und sorgen für die permanente Pflege.

Werdegang

Der Bunker stand größtenteils auf dem Grundstück von Frau Karsten und ein kleinerer Teil war im Eigentum von Frau Marquardt. Beide Grundstücke wurden von der Gemeinde Heusweiler gekauft und dem Heimatkundlichen Verein zur Nutzung überlassen. Darüber hinaus stiftete Frau Karsten Einrichtungsgegenstände.

Der Heimatkundliche Verein hat den Grundstein gelegt, diesen Bunker in den Zustand vor 70 Jahren zu versetzen. Besondere Dankesworte gebühren der Frau Karsten, Frau Marquardt, dem THW Heusweiler für die Öffnung der zugeschweißten Türen und der Gemeinde Heusweiler, die dem Heimatkundlichen Verein die Nutzung des Bunkers überließ.

Am 14.09.2008 wurde der Bunker der Öffentlichkeit vorgestellt.

Besichtigung

Besichtigungen können mit Helmut Schneider unter der Telefonnummer 06806/3514 angefragt werden.

Geschichte

Der Westwallbunker an der Berschweiler Straße entspricht dem häufigsten Regelbau 10. Davon wurden 3471 Stück von insgesamt etwa 19.000 gebaut.

Der Westwall gilt als Pendant der von 1929 bis 1935 erbauten französischen Maginot-Linie. Ein Großteil wurde 1945-1948 zerstört und nur die Anlagen nahe an Wohnbebauungen wie hier in Berschweiler blieben erhalten. Das Saarland durchzogen ca. 60 Kilometer (davon im Köllertal rd. 6 Kilometer) der insgesamt ca. 850 Kilometer langen Befestigungslinie. Das "Unternehmen Westwall" beschäftigte teilweise bis zu 342.000 Arbeiter und verarbeitete täglich bis zu 45.000 Kubikmeter Eisenbeton.

Kontakt

Hans-Joachim Klein
Vorsitzender
Völklinger Str. 44
66265 Heusweiler-Dilsburg
Telefon 06806 / 7 74 84